weibliche A-Jugend

TV Waltenhofen – JSG Friedberg-Kissing 29:20 (18:9)

In dem ersten Heimspiel der neuen Saison konnten sich die Allgäuerinnen gegen die Mädels aus Friedberg-Kissing durchsetzen.

Der TVW ging sofort in Führung worauf die gegnerische Mannschaft schnell des Ausgleich erzielte. Dank Lara Lau, welche sogar mehr als 50% der Tore warf, erspielte die Heimmannschaft zur Halbzeit einen Vorsprung von 9 Toren (18:9).

Diese frühe Führung konnte bis zum Ende der Partie verteidigt werden. Somit stand ein Endstand von 29:20 auf der Anzeigetafel. Das Trainergespann Knecht, Stransky war zufrieden mit Ihrer Mannschaft. Leider muss das Team in Zukunft auf Franziska Waßmann, aufgrund einen Kreuzbandrisses, verzichten.

Es spielten: Wagner (Tor), Lau Li. (3), Breitfeld, Lüdemann A., Sommer, Lüdemann L. (5), Lau La. (15/2), Stumpp (1), Geist (3), Tröber, Zimmermann (2)