Herren I


Tabelle/Spielplan                              Trainingszeiten                              Berichte


Nach einem abrupten Ende einer tollen BOL Saison der Herren 1, einem hervorragenden dritten Tabellenplatz der Herren 2 und einer langen Pause bis zum ersten gemeinsamen Training, ist nun der Beginn der Saison 20/21 in greifbare Nähe gerückt. Begonnen hat der „Re-start“ am 26.06. mit dem ersten Training auf dem Sportplatz Waltenhofen. Die ersten 4 Wochen absolvierten wir die Trainingseinheiten im Freien. Auf dem Plan stand Ausdauer, Kraft, Athletik und Schnelligkeit. Bälle haben wir erstmal keine gebraucht.

Zum Abschluss dieser Etappe gab es mit einem internen Großfeld einen Ausflug zu den Ursprüngen des Handballs. Da die Anzahl der Regelkundigen sehr eingeschränkt war, holten wir uns bei YouTube Hilfe und Anregungen. Ende Juli ging es endlich in die Halle! Auch dort wurde, unter professioneller Anleitung, ein Schwerpunkt auf Athletik gelgt, bevor immer mehr handballspezifische Elemente eingeführt wurden.

Auch in der Saison gilt, Herren 1 und Herren 2 sind eine Trainingsgruppe, ein Team. Ein großer Teil des aktuellen Erfolgs ist die Geschlossenheit und gegenseitige Unterstützung. Mit diesem Geist werden die beiden Mannschaften in die neue Saison gehen.

Die Herausforderungen sind groß.

Das zweite Jahr nach dem Aufstieg in die BOL wird sicher deutlich schwieriger als das erste, das Team wird jedoch wieder mit Begeisterung die BOL als eine motivierende Herausforderungen annehmen. Für die Herren 2 ist das Ziel gesetzt ganz oben in der Bezirksklasse mitzuspielen.

Von uns aus kann es Anfang Oktober losgehen. Wir sind  bereit.

h.R.v.l.: Uli Kolb (Trainer), Stefan Kovac, Alexander Stadler, Markus Mayr, Georg Kolb, Jonas Knecht, Pascal Wolf, Peter Rapps (Co-Trainer)
v.R.v.l.: Lukas Wölbert, Markus Wachter, Valentin Rapps, Maximilian Vetter, Alexander Wolf, Markus Rienaecker, Max Hösle
es fehlen: Nico Löffler, Johannes Ewald, Philipp Stöberl, Tim Wilde