Herren

Heimspiel in der Bezirksliga

Herren des TV Waltenhofen empfangen die zweite Mannschaft des TSV Gilching

Nach 2 Wochenenden ohne Spiel geht es für die Herren des TV Waltenhofen in den 4. Spieltag der Bezirksligasaison. Das letzte Spiel Ende Oktober verloren die Oberallgäuer verdient gegen eine stark aufspielende HSG Gröbenzell-Olching. Dieses Wochenende erwartet man mit der zweiten Mannschaft des TSV Gilching eine Mannschaft die weniger gut in die Saison gestartet ist. Aus 3 Spielen holten die Gilchinger bisher einen Sieg gegen den noch punktlosen SC Weßling. Die Waltenhofener kennen die erste Garde aus Gilching aus den letzten beiden Saisons. Damals gewann man jeweils die Heimspiele, in den Auswärtspartien hatte man das Nachsehen.

Für das kommende Spiel stehen fast alle Spieler zur Verfügung und es ist auch endlich wieder der Cpt. aus dem langen Urlaub zurück. Die Mannschaft des TVW wird auf die gewohnt starke Defensive bauen und hofft auf eine deutlich bessere Angriffsleistung als in den bisherigen Partien sodass zumindestens die 30-Tore Marke mal geknackt werden könnte.

Anpfiff der Partie ist am Samstagabend um 20:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Waltenhofen. Die Mannschaft freut sich auf das zweite Heimspiel und hofft auf lautstarke Unterstützung von den Rängen.