Damen II

TV Immenstadt – TV Waltenhofen 46:7 (23:5)

Am Sonntag den 18.11.2018 waren die Bezirksliga-Damen des TV Waltenhofen beim TV Immenstadt zu Gast und besiegten diesen mit 46:7.
Zwar konnte der TVI das erste Tor erzielen aber durch leichte Ballgewinne konnte sich der TVW ein großen Vorsprung erarbeiten und hat sich
bereits in der ersten Halbzeit vor allem durch Tempospiel mit 23:5 absetzen können.
In der Halbzeitpause motivierte das Trainerteam seine Spielerinnen und ermahnte Sie die Konzentration weiter hoch zu halten.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Waltenhofnerinnen Schwierigkeiten in ihre Abwehr zu finden.
Doch bereits in der 40 Minute fanden Sie wieder in ein schnelles Angriffsspiel zurück und konnten den Vorsprung weiter ausbauen.
Auch in diesem Spiel konnten unsere A-Jugend Spielerinnen mit Schnelligkeit und Torsicherheit überzeugen.
Es spielten: Wagner (Tor), Rodo (7),  Besler (1), Nienaber (2), Immler (2), Fleischmann (2), Hofmann (7), Li. Lau (2), La. Lau (12/2), Brock (5), Lüdemann (5)