Damen I

Vorbericht TV Waltenhofen – TSV Herrsching

Am kommenden Sonntag, den 08.03.2020, steht das nächste Heimspiel in der Rückrunde der Landesliga Süd für die Damen des TV Waltenhofen an. Hierfür werden die Gäste aus Herrsching erwartet. Die Mannschaft des TSV Herrsching steht aktuell mit 17:21 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz und somit drei Plätze vor den Allgäuerinnen, die mit 8:30 Punkten auf dem zwölften Tabellenplatz stehen. Die Gäste haben am vergangenen Wochenende eine knappe Niederlage mit 22:23 gegen den TSV Vaterstetten einstecken müssen, wohingegen die Damen des TV Waltenhofen erneut eine klare Niederlage verdauen müssen. Das Hinspiel zwischen den beiden Mannschaften ging mit 28:25 zu Gunsten des TSV Herrsching aus. Bis zur 41. Minute war das Hinspiel ausgeglichen. Erst im letzten Spieldrittel konnten sich die Damen aus Herrsching einen Vorsprung erarbeiten und diesen dann bis zum Schlusspfiff nicht mehr aus der Hand geben. Somit heißt es für die Damen des TV Waltenhofen in der kommenden Partie über die gesamte Spielzeit konzentriert zu arbeiten und einen Durchhänger im Spiel zu vermeiden, um den ersten Sieg der Rückrunde möglich zu machen. Weiterhin verzichten müssen die Allgäuerinnen jedoch verletzungsbedingt auf Lena Tyczka (Kreisläuferin) und Bianca Kleinbub (Rückraumspielerin).